Resilienztraining für Führungskräfte

Mit Sicherheit souverän durch die Krise

Termine: Wunschtermin

2-tägiger Workshop, jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr

Die Aufgaben von Mitarbeitern, die Anspruchshaltung der Kunden, die Einhaltung von Regeln oder auch das tägliche Miteinander verändern sich in den Generationen. Überforderung, das Gefühl von mangelnder Wertschätzung und Mitsprache bis zur Demotivation untergraben die einstige „Lust auf Arbeit“ bzw. den „Teamgeist“ – Aufgaben, die eines neuen Führungsstils bedürfen.

Das Metamodell der Resilienz unterstützt Sie am 1. Tag auf individueller Ebene dabei, bisher ungenutzte Ressourcen zu aktivieren, schwierigen Situationen aus einer anderen Perspektive zu betrachten und dadurch kreative und lösungsorientierte neue Verhaltensweisen zu entwickeln.

Gleichzeitig bietet das Resilienzkonzept auf Führungsebene einen Orientierungsrahmen für eine Führungskultur an, die es sowohl Führungskräften als auch Mitarbeitern ermöglicht, mehr Sicherheit im Umgang mit Krisen und alltäglichen Herausforderungen entwickeln zu können.

Am 2. Tag geht es bei allen Interventionen im Kern darum, einen situationsadäquaten, realitätsangemessenen & ressourcenaktivierenden Umgang mit sich selbst, dem Team, den Kunden und den aktuellen Anforderungen herzustellen.

Insgesamt will der Workshop Sie als Führungskraft inspirieren, trotz der permanenten Veränderungsprozesse: innovativ zu sein, Transparenz zu schaffen, eine offen Kommunikationskultur zu fördern…. Lassen Sie sich von neuen Ideen und Ansätzen für Ihren Arbeitsalltag inspirieren…

 1. Tag

  • Einführung: Resilienz (mentale Widerstandsfähigkeit) & Krisenbewältigung
  • Analyse der individuellen Situation & Einführung in die 3 Grundhaltungen:
  • Optimismus: Sie machen sich Ihre Ressourcen und Erfolge bewusst
  • Akzeptanz: von sich selbst & von Veränderungen in der Gesellschaft
  • Lösungsorientierung: Perspektivenwechsel, neu denken lernen

2. Tag

  • Willkommen in der VUCA-World: Unternehmenskulturen im Wandel
  • Paradigmenwechsel: Das „entweder-oder-“ bzw. „sowohl-als auch-Prinzip“
  • Offene Fehlerkultur statt leidigem Perfektionismus
  • Beziehungsgestaltung: setzen Sie auf Diversität, erlauben Sie fruchtbare Kontroversen
  • Zukunftsgestaltung: reduzieren Sie die Komplexität
  • Improvisation: schärfen Sie Intuition, Mut und Entscheidungskompetenz
  • Verpflichtung zur Resilienz: schenken Sie Ihren Mitarbeitern Sicherheit

Methoden

Trainer-Input, Einzel- und Kleingruppenarbeit, Erfahrungsaustausch in der Gruppe

Ihr Nutzen:

  • Kontinuierliche Weiterentwicklung Ihrer Handlungsspielräume
  • Sie lernen in Echtzeit
  • Akzeptanz von improvisiertem Handeln
  • Setzen Sie auf individuelle Erfahrungen
  • Transfer, erste Schritte und Lösungsansätze für Ihre Organisation

09.07.2020 und 10.07.2020, 2-tägig: Do. + Fr.
jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr

Anmelde-Informationen

Workshop: Resilienztraining für Führungskräfte
Mit Sicherheit souverän durch die Krise

Veranstaltungsort: In Lübeck oder in Ihrer Einrichtung.

Kosten: 375,-€ zzgl. 19 % MwSt., für beide Tage

Wunschtermin: Anfragen

AGB + Datenschutz: → Teilnahmebedingungen als PDF downloaden

Scroll to Top