Führung - Entscheidung Türen

Führungskräfteentwicklung

Gute Führung ist eine komplexe Aufgabe – insbesondere in Change-Prozessen. Führungskräfte sind Vorbilder, sie leben den Mitarbeitern die Unternehmenskultur vor. Damit prägen sie entsprechende Verhaltensmuster und Werte im Arbeitskontext. Wir beraten und begleiten Führungskräfte in Schleswig-Holstein und MV.

Ziele und Methoden

Die Module unserer Beratung für Führungskräfteentwicklung sind auch einzeln buchbar.

Strategische Führung

Führung ist eine strategische Gesamtaufgabe.Wir unterstützen Sie, Ihre Mitarbeiter für den Veränderungsprozess zu sensibilisieren:

  • Zu werteorientierter Unternehmenskultur und Arbeitgeberattraktivität
  • Erkennen und Vermitteln von Schlüsselqualifikationen und Trends
  • Anpassung individueller Führungs-Kompetenzen an die Arbeitswelt 4.0

Die Ebenen der strategischen Führung

Systemische Führung

erfordert ein ganzheitliches Denken und die Fähigkeit, komplexe Verflechtungen im Blick zu haben. Alles ist miteinander verbunden:

  • Rollenklarheit: sich selbst und andere (Teams) besser verstehen
  • Verantwortung: Vertrauen schenken und Mitarbeiter fördern und fordern
  • Spielräume erkennen: weiter entwickeln und mutig neue Wege gehen

Fehlerkultur und Perspektivenwechsel

Führungskräfte Coaching 4.0

Sie lernen, die Muster hinter den Problemen zu erkennen und passende Lösungen für die Arbeitswelt 4.0 zu kreieren:

  • Führung 4.0: Reduktion von Anforderungen und Komplexität
  • Führungsgrundlagen für die Generationen X,Y,Z
  • Agile Führung: idea, to do, doing, done! Flexibel re-/agieren

Führungskräfte Coaching und Dialog

Teamcoaching

bearbeitet die Zusammenhänge von persönlichen Veränderungen und Belastungen gegenüber den beruflichen Anforderungen:

  • Prozess der aktiven Lösungsfindung: Moderation im Team
  • Integration von Stärken und Schwächen aller Teammitglieder
  • Definition und Zuweisung von Aufgaben und Rollen innerhalb des Teams

Mehr „Wir-Gefühl“ mit Teamcoaching

„Wege, die in die in die Zukunft führen, liegen nie als Wege vor uns. Sie werden erst zu Wegen, dadurch dass man sie geht.“

Franz Kafka

Führungskräfteentwicklung in Zeiten des Wandels

Unternehmen und Führungskräfte lernen zu verstehen, dass Ursachen und Auswirkungen des gesellschaftlichen Wertewandels u.a. ein neues Verständnis von Führung erfordern.

War der Führungsstil früher eher autoritär geprägt, so versteht sich heute die Führungskraft eher als Coach. Für einige altgediente Führungskräfte ist das oft ein schwieriger Spagat. Im Hinblick auf die Generationenvielfalt dienen Partizipation und eine vertrauensvolle Kommunikationskultur auf Augenhöhe heute als Basis. Dies garantiert eine nachhaltige Bindung engagierter und loyaler Mitarbeiter.

Das Aufgabenspektrum von Personalentwicklung umfasst sämtliche Instrumente, die dazu dienen, Mitarbeiter zu fördern und weiterzubilden. Unsere Beratung für Führungskräfteentwicklung beginnt bei der konsequenten Begleitung und Förderung von Führungskräften.

Komplexe Anforderungen an die moderne Führungsrolle

Das Verhalten von Führungskräften ist richtungsweisend, insbesondere bei zentralen Fragen. Wie kann eine Unternehmenskultur umgesetzt werden, die wirtschaftlichen Erfolg und Menschlichkeit als zwei gleichwertige Seiten eines zukunftsweisenden Veränderungsprozesses betrachtet?

Unternehmen sind offene, soziale Systeme. Dazu gehören alle Komponenten der Unternehmenskultur wie verbales und nonverbales Verhalten, grundlegende Überzeugungen und Werte. Auch Arbeitsplatzgestaltung ebenso wie Kommunikation und Regeln sind ein Thema.

Die Verbesserung der Leistungsfähigkeit von Organisationen und die Qualität des Arbeitsklimas bzw. der Unternehmenskultur sollten gleichrangig und interdependent behandelt werden.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, sollten Führungskräfte sich mit folgenden Aspekten moderner Führung weiter auseinandersetzen:

Führungsthemen im Change-Management

  • Paradoxien moderner Unternehmensführung
  • von der Kontroll- zur Vertrauenskultur: Ziele, Werte, Einstellungen
  • psychosoziale Krankheitsbilder in der modernen Arbeitsorganisation
  • Wertewandel und Achtsamkeit in den Generationen
  • Einsatz praktischer Analyse- und Entwicklungsinstrumente

Wir bieten Ihnen praxisorientierte Methoden
für „Führungskräfteentwicklung 4.0“

Scroll to Top