Neu in der Rolle als Führungskraft

Authentisch und stressfrei altersgemischte Teams führen

Termine: 17.05.2022 oder 07.11.2022

Ergänzende Einzel-Coachings sind buchbar.

Führen beinhaltet nicht nur das Führen der Mitarbeiter, sondern es umfasst ebenso den Aspekt der Selbstführung. Damit insbesondere neue Führungskräfte die permanent wechselnden und wachsenden Anforderungen gelassen handhaben können, sollten sie sich in Ihrer Rolle als Führungskraft u.a. mit folgenden Fragen beschäftigen:

Sind Sie als Führungskraft sich Ihrer Stärken und Schwächen, ihrer persönlichen Werte und Ziele bewusst? Erst dann können Sie Ihr Team authentisch führen und den Mut aufbringen, offen mit ihrem Team zu diskutieren. Erfragen, was überhaupt von Ihnen als Chef/in gewünscht und erwartet wird. Sie werden sich besser abgrenzen können und gleichzeitig in der Lage sein, auf Augenhöhe zu kommunizieren.

Persönliche Weiterentwicklung und Selbstreflektion sind wichtige Entwicklungsschritte für (junge/ neue) Führungskräfte. Eine kontinuierliche Führungskräfteentwicklung ist erforderlich, um das Team hinter sich zu wissen und gemeinsam den Anforderungen in der Arbeitswelt 4.0 gewachsen zu sein.

Inhalte:

  • Füllen Sie Ihre Führungsrolle zu Ihrer eigenen Zufriedenheit aus?
  • Sind Sie authentisch? Ihre Werte: was ist Ihnen wichtig im Arbeitsumfeld und was im privaten Bereich?
  • Abgrenzung: Arbeit mit Leitsätzen
  • Glaubwürdigkeit: Kompetenzen und Selbstfindung – Umgang mit den eigenen Unsicherheiten
  • Führungsgrundlagen für die Generation X, Y und Z: Anforderungen an die formale Führungsrolle und eine wertschätzende Kommunikation
  • Nutzen Sie Handlungsspielräume, um Arbeitsaufgaben Lebensphasen orientiert zu gestalten?
  • Leben Sie eine vertrauensvolle Fehlerkultur mit Ihrem Team?

Methoden:

Theoretischer Input, lösungsorientierte Einzel- und Kleingruppenarbeit, aktivierende Coaching-Methoden und kollegialer Austausch

Ihr Nutzen:

  • Rollenklarheit: Sie erfahren, was Sie von sich und Ihren Mitarbeitern erwarten
  • Transparenz und mehr Authentizität: Werte und Ziele, die Ihren Führungsstil prägen
  • Mehr Gelassenheit und Selbstvertrauen
  • Kommunikation auf Augenhöhe: hierarchiearm und respektvoll
  • Mehr Loyalität, Vertrauen und Leistungsbereitschaft im Team

Anmelde-Informationen

Workshop: Neu in der Rolle als Führungskraft
Authentisch und stressfrei altersgemischte Teams führen

Veranstaltungsort: Lübeck oder in Ihrer Organisation.
Online-Webinare sind möglich.

Kosten: 195,-€ zzgl. 19 % MwSt.

Termin/e: Di. 17.05.2022,
Dauer: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr Anmelden Mo. 07.11.2022
Dauer: 09:00 bis 16:00 Uhr Anmelden

Wunschtermin ab 6 Pers.: Anfragen

Anmeldeschluss: Die Anmeldung ist bis zu 10 Tage vor Seminarbeginn erbeten.

AGB + Datenschutz: → Teilnahmebedingungen als PDF downloaden

Ihre Fragen: Tel. 0172 9933640 oder E-Mail info@afgm.de

Intensiv-Seminar "Resilienzförderung im Job" - Mentale Stärke trainieren

vom 13.10. - 15.10.2022, mit Refinanzierung, gilt nur für Ansässige in Schleswig-Holstein

Scroll to Top